Indien erhält Groß Öl Fracht Iran

Indien hat eine Sendung von 2 Millionen Barrel Öl aus dem Iran erhalten.

Rolls-Royce überspringt Bestechungssonde um £ 671mIran, Deutschland Dichtung Diesel-Lokomotiven befassenAuto-Bombe tötet 37 auf Militärlager in MaliAnti-Flüchtling-Gruppe Überfälle Griechische GrundschuleSchottland wird nicht riskieren,

Indien erhält Groß Öl Fracht Iran

gepostet am 12 Oct 2016 - 14:13

Indien hat eine Sendung von 2 Millionen Barrel Öl aus dem Iran erhalten.

Indien sagt, dass es in Süden des Landes füllen eine Sendung von 2 Millionen Barrel Öl aus dem Iran und dass das Volumen verwendet, um teilweise die Hälfte der Kapazität einer strategischen Lagerung erhalten hat wurde.

Die Sendung wurde von Mangalore Refinery und Petrochemie Ltd (MRPL) über einen sehr großen crude carrier (VLCC) importiert.

Eine zweite Sendung soll von der Bharat Petroleum Corp. beschafft werden und soll am 25. Oktober eintreffen. Die Business-Standard-Zeitung in Neu-Delhi berichtet von Quellen mit direkter Kenntnis der Angelegenheit.

Indien wird die Hälfte des Speicher mit 6 Millionen Barrel iranisches Öl zu füllen, in dem Bericht weiter. Neu-Delhi ist für die Erfüllung der verbleibenden Nachfrage in sprachen mit den Vereinigten Arabischen Emiraten und in Saudi-Arabien beschäftigt, fügte die Zeitung.

Indien, die sich gegen die Energiesicherheit Risiken abzusichern sucht, wie es etwa 80 Prozent seines Ölbedarfs importiert, baut Notfall Lagerung in riesigen unterirdischen Kavernen an drei Standorten im Süden Indiens insgesamt 36.870.000 Barrel Rohöl zu halten, genug zu decken fast zwei Wochen nach der Nachfrage, fügte der Business Standard.

Andere Berichte zeigten, dass Indien über 552.200 Barrel pro Tag (bpd) eingeführt wird, von Öl aus dem Iran im September. Die Figur, Reuters berichtet, verringerte sich um 4,1 Prozent im Vergleich zum August, als die Einfuhren aus Teheran traf den höchsten in mindestens 15 Jahren.

Indiens durchschnittliche iranische Ölimporte im April-September die ersten sechs Monate des indischen Geschäftsjahr stieg um fast vier Fünftel auf etwa 468.000 Barrel pro Tag. Reuters sagte in einem Bericht, dass der Iran die Aktie während der Laufzeit Gesamtkäufe in Indien auf 11 Prozent gesprungen war.

Kommentar abgeben