Türkei MP steht vor der Lebensdauer für militante Waffen Bericht

Zurück im Mai 2015, Cumhuriyet veröffentlicht auf seiner Website Filmmaterial zeigt türkische Waffenlieferung an Teile von Syrien von Terroristen gehalten.

Rolls-Royce überspringt Bestechungssonde um £ 671mIran, Deutschland Dichtung Diesel-Lokomotiven befassenAuto-Bombe tötet 37 auf Militärlager in MaliAnti-Flüchtling-Gruppe Überfälle Griechische GrundschuleSchottland wird nicht riskieren,

Türkei MP steht vor der Lebensdauer für militante Waffen Bericht

gepostet am 11 Jan 2017 - 13:02

Enis Berberoglu, ein türkischer Gesetzgeber der oppositionellen Republikanischen Volkspartei

In einer Anklage veröffentlicht am Mittwoch, Staatsanwalt Mehmet Yesilkaya sagte, er suchte Leben Begriff für MP Enis Berberoglu der oppositionellen Republikanischen Volkspartei, beschuldigte ihn der "Unterstützung einer bewaffneten terroristischen Organisation wissentlich und absichtlich ohne Mitglied."

Zurück im Mai 2015, Cumhuriyet täglich veröffentlicht auf seiner Website Filmmaterial zeigt türkische Sicherheitskräfte im Frühjahr 2014 Abfangen eines Konvoi von Lastwagen mit Waffen für die Militanten in Syrien.

Das Papier sagte, daß die Lastwagen einige 1000 Mörseroberteile, hunderte Granatenwerfer und mehr als 80.000 Schuß Munition für leichte und schwere Waffen trugen.

Ankara lehnte die Behauptung ab und behauptete, die Lastwagen hätten humanitäre Hilfe für Syrien geleistet. Allerdings, Berberoglu verteidigt das Video, sagen, es war echt.

Zwei prominente Cumhuriyet-Journalisten waren unter anderen Angeklagten in dem Fall. Dundar und Erdem Gul wurden im vergangenen Jahr zu mindestens fünf Jahren Haft verurteilt, weil sie enthüllten, was Staatsgeheimnisse seien.

Die Männer wurden von Spionagegebühren freigesprochen, die zu lebenslangen Sätzen hätte führen können.

Die Türkei wird angeklagt, seit März 2011 militante Gruppen zu unterstützen, die gegen die Damaskusregierung kämpfen.

Kommentar abgeben