Teheran intl. Die Konferenz über Palästina tritt am 2. Tag einRussischer Botschafter bei UN Churkin stirbt bei 64 JahrenAustralien schlägt Israel zurück und schlägt UNAzeri Führer ernennt Frau als VizepräsidentÄgypten, Jordanien: Keine Zugeständnisse auf Palästina

UCI holt Iran-Outfit als bestes Radsportteam in Asien

Die Union Cycliste Internationale hat die nationale iranische Mannschaft Radsport-Team als die beste in Asien genannt.

gepostet am 26 Oct 2016 - 18:58

Diese Datei Foto zeigt Mitglieder der nationalen iranischen Männer Radsport-Team.

Die Union Cycliste Internationale (UCI) hat die nationale iranische Mannschaft Radsport-Team als die größte Mannschaft in Asien, dank seiner hervorragenden Leistungen bei kontinentalen Sportveranstaltungen genannt.

Nach den neuesten monatlichen Rankings des weltweit führenden Gremiums für Sport-Radsport und internationale Wettkampf-Radsport-Veranstaltungen sammelte die iranische Seite 1.587 Punkte, um die Spitzenposition unter anderen asiatischen Outfits zu behaupten.

Kasachstan landete im zweiten asiatischen Slot der UCI-Rangliste mit 1.451 Punkten, gefolgt von Japan und Südkorea, die den dritten und vierten Platz mit jeweils 884 und 718 Punkten beanspruchten.

Darüber hinaus sammelte der iranische Radsportverein, Pishgaman Kavir Yazd, 915 Punkte, um sich im kontinentalen Ranking zu behaupten.

Es wurde von einem anderen iranischen Kader, Tabriz Shahrdari Team gefolgt, mit 884 Punkten auf dem zweiten Platz.

Kommentar abgeben